Optimieren des Außendienstes mit einer Applikation für die Tourenplanung

Inhaltsverzeichnis

Die Mitarbeitenden im Außendienst von NUBIUS besuchen täglich bis zu 20 Kunden in ganz Deutschland und beraten diese im Hinblick auf Reparatur und der Herstellung von Wendeplatten-Werkzeugen. In der Vergangenheit erfolgte die Planung der Tour in Excel. Bei einem Kundenstamm, der weit über 10.000 Einträge beinhaltet, reichten die bisherigen Möglichkeiten jedoch nicht mehr aus. Zur Verbesserung der digitalen Geschäftsprozesse entwickelten die Software-Experten der Digital-Weber daher eine eigenständige Applikation für die Tourenplanung, welche die den Daten des ERP-Systems nutzt und bei Bedarf synchronisiert.

Herausforderungen:

Sehr große Menge an Stammdaten, speziell Adressen, aufgeteilt in verschiedene Kategorien (A, B und C-Kundschaft)Möglichkeit für mobilen Zugriff über mobile Endgeräte wie Smartphones oder TabletsAnbindung an das ERP-System zum Verwalten und Bearbeiten der Stammdaten, und Besuchs-Aufgaben

Lösung:

Die Software-Experten der Digital-Weber entwickelten in enger Absprache und Zusammenarbeit mit dem Team von NUBIUS eine Individuallösung in Form einer eigenständigen Applikation für die Tourenverwaltung. Dabei handelt es sich um ein autonomes System, welches an das ERP-System angebunden ist. Früher an Steps Business Solution – heute an Haufe X360.

Die Tourenplanung bezieht dabei alle relevanten Informationen aus dem ERP-System. Anschließend erstellt sie, basierend auf diesen Daten eine optimale Tour, individuell für jeden Mitarbeitenden im Außendienst. Jeder Außendienstmitarbeitende bekommt automatisch einen tagesaktuellen Plan mit 15-20 Adressen präsentiert, die über den optimalen Weg und in kürzester Zeit angefahren werden können.

Anzeige: Whitepaper der DIGITAL-WEBER

Die Applikation verwendet dazu nicht nur die Adresse aus dem ERP-System, sondern bewertet auch, ob es sich dabei um Kundschaft der Kategorie A, B oder C handelt. Kundschaft der Kategorie A sind priorisierte Kontakte werden daher häufiger angefahren als beispielsweise Kundschaft der Kategorie B oder C. Zu Beginn lief die mobile Bearbeitung der Tour in einer separaten App. Mit der Umstellung auf Haufe X360 wird nun die mobile App des ERP-Systems genutzt, um eine nahtlosere Integration zu gewährleisten.

Mehr Informationen sowie Details zur Tourenplanung.

Der Beitrag Optimieren des Außendienstes mit einer Applikation für die Tourenplanung erschien zuerst auf ERP-News.

weitere insights

19 Acumatica VARs Make Bob Scott’s Top 100 VARs List for 2022

The much anticipated Bob Scott’s Top 100 VARs List for 2022 has been released, and we’re pleased to announce that 19 Acumatica VARs are included. It’s an amazing achievement that deserves our appreciation. Indeed, the knowledge and dedication of these—and all of our—Acumatica partners is why Acumatica continues to be the fastest growing cloud ERP company in the world. Acumatica Partners Who Made Bob Scott’s Annual List Bob Scott—a decades-long… …

weiterlesen >>

Auto Action Technologies Drives National Growth with Acumatica Cloud ERP

Auto Action Technologies (formerly Auto Action Group) is a leader in Aftermarket Accessory Installations for new and used car dealerships. Over the years, the company has expanded into national markets, serving both public and private clients, such as Siemens and Verizon. Its success was almost thwarted by tragedy, but the actions of the company’s current CEO and his business partner, including their decision to implement Acumatica’s award-winning cloud software, changed… …

weiterlesen >>