Anpassung Mahnlauf-Beleg in syska FIBU

Anpassung Mahnlauf-Beleg in syska FIBU

Anpassung Mahnlauf-Beleg in syska FIBU

Ein Kunde der mwbsc GmbH hat uns gebeten Schützenhilfe bei der Anpassung von Stimulsoft Reports zu geben.

Das Projekt in der Faktentabelle:

EigenschaftWert
Zeitraum05/2017
Rollen.net-Software-Entwickler
TechnologienStimulsoft Reports
syska FIBU
Besonderheiten
Nächste Schritte

Review zum Projekt:

Der Rechnungswesen-Hersteller syska setzt im Bereich der Mahnläufe auf den Reportdesigner von Stimulsoft. Mit Hilfe des Reports werden die Mahnschreiben erzeugt und entweder an den Drucker gesendet oder als *.pdf-Datei per Mail gesendet. Reports können schnell komplex werden, so dass Layout-Anpassungen, die man nicht täglich macht, nervenaufreibend sind. Da wir mit Stimulsoft oft haben, fallen uns Anpassungen leichter und konnten so die gewünschten Änderungen zügig durchführen.

Falls als auch Sie Anpassungsbedarf an Reports haben, kommen Sie gerne auf uns zu:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.