Anpassung Mahnlauf-Beleg in syska FIBU

Inhaltsverzeichnis

Anpassung Mahnlauf-Beleg in syska FIBU

Ein Kunde der mwbsc GmbH hat uns gebeten Schützenhilfe bei der Anpassung von Stimulsoft Reports zu geben.

Das Projekt in der Faktentabelle:

EigenschaftWert
Zeitraum05/2017
Rollen.net-Software-Entwickler
TechnologienStimulsoft Reports
syska FIBU
Besonderheiten
Nächste Schritte

Review zum Projekt:

Der Rechnungswesen-Hersteller syska setzt im Bereich der Mahnläufe auf den Reportdesigner von Stimulsoft. Mit Hilfe des Reports werden die Mahnschreiben erzeugt und entweder an den Drucker gesendet oder als *.pdf-Datei per Mail gesendet. Reports können schnell komplex werden, so dass Layout-Anpassungen, die man nicht täglich macht, nervenaufreibend sind. Da wir mit Stimulsoft oft haben, fallen uns Anpassungen leichter und konnten so die gewünschten Änderungen zügig durchführen.

Falls als auch Sie Anpassungsbedarf an Reports haben, kommen Sie gerne auf uns zu:

    weitere insights

    Warum Low-Code-Projekte scheitern – und wie sie gelingen

    38 Prozent der Unternehmen entscheiden sich heute für Low-Code-Plattformen, um schnell IT-Lösungen bereitstellen zu können. Citizen Developer sollen dabei IT-Fachkräfte ersetzen und ohne Programmierkenntnisse selbstständig Anwendungen entwickeln. Warum über die Hälfte dieser Low-Code-Projekte jedoch scheitern und was eine mögliche Alternative zum Citizen Development sein könnte, wissen die Experten von WEBCON. Warum Low-Code-Projekte scheitern – und wie […] …

    weiterlesen >>

    NTT: So kommen IT-Teams bei der Cloud-Migration nicht ins Schwitzen

    Eines haben alle Cloud-Projekte gemeinsam: Ohne eine gute Planung und ein erfahrenes Projektmanagement-Team stehen Unternehmen auf verlorenem Posten. NTT Ltd., ein führendes IT-Infrastruktur- und Dienstleistungsunternehmen, zeigt, wie sich die Cloud-Migration so gestalten lässt, dass der Betrieb von Anfang an reibungslos läuft. NTT: So kommen IT-Teams bei der Cloud-Migration nicht ins Schwitzen Ein Unternehmen, das agil […] …

    weiterlesen >>