Wie die wohlhabendsten und erfolgreichsten Unternehmer der Welt ihre freie Zeit nutzen

Inhaltsverzeichnis

Aus Handlungen werden Gewohnheiten, die Produktivität schaffen – der entscheidende Faktor für Erfolg oder Misserfolg.

Wie die wohlhabendsten und erfolgreichsten Unternehmer der Welt ihre freie Zeit nutzen

Praktisch jeder, der im Leben einen beachtlichen Erfolg erzielt hat, wird bereitwillig zugeben, dass seine oder ihre Gewohnheiten dabei eine große Rolle spielen. Wenn man also so werden will wie all die erfolgreichen Unternehmer, Vordenker, Führungskräfte und Giganten vor einem, ist der beste Weg, auf ihren Schultern zu stehen, zu sehen, wie ihre Gewohnheiten aussehen. Aus Handlungen werden Gewohnheiten, aus denen Produktivität entsteht – der entscheidende Faktor für Erfolg oder Misserfolg.

Jemandem nachzueifern bedeutet, sich die Gesamtheit seines Lebens anzuschauen und zu erkennen, wie er oder sie lebt, atmet und handelt. Und während es unzählige Studien, Bücher und Artikel gibt, die sich damit befassen, wie erfolgreiche Unternehmer arbeiten, gibt es nicht genug, die zeigen, wie sie ihre Freizeit nutzen. Werfen wir also einen Blick auf einige Praktiken, die die Wohlhabenden und Erfolgreichen anwenden, wenn sie nicht gerade am Arbeiten sind.

Sie wachen immer zur gleichen Zeit auf

Wenn es eine Sache gibt, die erfolgreiche Menschen nicht tun, dann ist es, am Wochenende auszuschlafen. Das liegt daran, dass viele Studien darauf hinweisen, wie wichtig es ist, einem zirkadianen Rhythmus zu folgen, um ein Gefühl der Beständigkeit zu erhalten. Wenn unser Schlafrhythmus unregelmäßig wird, wirkt sich das auf den Rest der Woche aus und bringt unseren Körper durcheinander. Erfolgreiche Menschen wachen am Wochenende immer zur gleichen Zeit auf und ermöglichen so ihrem Körper, einen gleichmäßigen Rhythmus beizubehalten.

Zu den erfolgreichen Menschen, die dafür bekannt sind, früh aufzustehen, gehören der CEO von Apple, Tim Cook, der um 3:45 Uhr aufsteht, und die CEO und Mitbegründerin von Ellevest, Sallie Krawcheck, die um 8:00 Uhr morgens aufsteht. Auch Oprah Winfrey, Michelle Obama, Mark Whalberg und viele andere sorgen dafür, dass sie ihren Morgen optimal nutzen.

Sie lernen weiter

Der größte Fehler, den die Menschen nach dem College machen, ist der, dass sie denken, dass ihre Lernsaison beendet ist. Wir sind nie wirklich fertig mit dem Lernen. Es gibt immer etwas Neues zu lernen und einen Bereich, in dem wir uns verbessern können. Und erfolgreiche Unternehmer haben eine Art, dies bewusst in ihren Terminkalender einzubauen.

Lebenslanges Lernen ist eine Form der selbstgesteuerten Bildung, die auf die persönliche Entwicklung ausgerichtet ist. Es gibt zwar keine einheitliche Definition des Begriffs „lebenslanges Lernen“, aber im Allgemeinen wird darunter das Lernen verstanden, das außerhalb einer formalen Bildungseinrichtung wie einer Schule, einer Universität oder einer betrieblichen Weiterbildung stattfindet.

Quelle: https://corporate.mwbsc.de/jobs-karriere-blog-posts/lebenslanges-lernen/

Aus dem D.I.G.I.T.A.L-Kodex der #mwbscBande

In seinen berühmten „Denkwochen“ vergräbt sich der legendäre Unternehmer und Philanthrop Bill Gates gerne in Büchern, während er sich eine Auszeit von der täglichen Hektik seines riesigen Imperiums nimmt. Für jemanden, der sich weiterentwickeln will, ist ständiges Lernen jedoch unerlässlich. Das bedeutet, dass Sie sich am Wochenende, in den Pausen oder vor dem Schlafengehen Zeit zum Lesen, für Online-Kurse und zum Hören von Podcasts nehmen.

Sie kümmern sich um ihre Gesundheit

Die körperliche Gesundheit ist ein entscheidender Faktor für den unternehmerischen und beruflichen Erfolg. Viele Studien stellen einen Zusammenhang zwischen physiologischer und psychologischer Gesundheit her. Einige der bekanntesten Unternehmer der Welt geben zu, dass sie ein striktes Trainingsprogramm einhalten, egal wie beschäftigt sie sind.

Ein gesunder Lebensstil stärkt nicht nur den physischen Körper. Sie fördert auch das emotionale Wohlbefinden – etwas, das viele Unternehmer zu vernachlässigen pflegen. Es gibt eine jahrtausendealte Philosophie, die die Physiologie des Menschen mit der Psychologie in Verbindung bringt. Je gesünder wir sind, desto glücklicher sind wir. Ein gesunder Lebenswandel – ein Fitnessprogramm und eine gesunde Ernährung – sorgt für mehr Integrität in unserem Leben und gibt uns mehr Energie, um uns wieder auf den Alltag zu konzentrieren. Es ist kein Geheimnis, dass gesündere Menschen dazu neigen, effizienter zu arbeiten. Sie haben mehr Konzentration, Ausdauer, Antrieb und Kreativität. Dies sind nur einige der vielen Vorteile, die man hat, wenn man sich um seine Gesundheit kümmert. Bauen Sie also Muskeln auf, indem Sie zu Beginn oder am Ende des Tages trainieren und dies auch an den Wochenenden fortsetzen.

Sie verbinden sich mit ihren Liebsten

Der berühmte Social-Media- und Unternehmerexperte Gary Vaynerchuk ist dafür bekannt, dass er an Wochentagen wie ein Pferd arbeitet. Aber an den Wochenenden, so erzählt er, „kümmert er sich voll und ganz um die Kinder“ und genießt die Zeit mit seiner Familie. Entgegen der landläufigen Meinung muss der Erfolg im Beruf nicht in einem ständigen Tauziehen mit dem Erfolg im Privatleben stehen. Erfolgreiche und wohlhabende Menschen nehmen sich immer noch gerne Zeit für Freunde und Angehörige und geben sogar zu, dass dies für ihr berufliches Wachstum von zentraler Bedeutung ist.

Das Traurigste im Leben ist, dass wir so sehr nach materiellem Erfolg streben, dass wir die Dinge verpassen, die uns am wichtigsten sind: unsere Beziehungen. Das Leben ist manchmal ein großer Balanceakt, wenn wir die Zeit finden, uns auf Familie und Freunde und die endlose Betriebsamkeit des Unternehmerlebens zu konzentrieren. Aber wenn wir dieses Gleichgewicht finden – auch wenn es sich manchmal unvollkommen anfühlt – dann sind wir auf dem besten Weg zu etwas Großem.

Sie suchen sich ein Hobby

Ein Hobby oder eine Berufung zu haben, hilft den Menschen, optimal und kreativ zu bleiben. Diese leidenschaftlichen Projekte sind oft völlig losgelöst von ihrer beruflichen Arbeit und haben nur wenig mit dem Geldverdienen zu tun. Zu den Hobbys gehören z.B. das Komponieren von Musik, Wanderungen in der Natur, Fotografie, das Schreiben eines Romans und vieles mehr. Diese Hobbys helfen dabei, den Kopf frei zu bekommen und bereiten den Geist auf wichtige Entscheidungen und Strategiearbeit vor, wenn es an Arbeitstagen Zeit ist, das Gaspedal durchzudrücken.

Fazit: Erfolg ist ein Prozess

Es gibt viele weitere Tipps und Praktiken, die Ihnen helfen können, ein erfolgreicher Unternehmer zu werden. Auch wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie noch einen weiten Weg vor sich haben, nachdem Sie sich diese Tipps angesehen haben, sollten Sie sich nicht schlecht fühlen. Wir sind alle noch in der Entwicklung begriffen. Manchmal ist es wichtiger, sich darüber zu freuen, wie viel Sie noch vor sich haben, als darauf zurückzublicken, wie weit Sie gekommen sind. Vergessen Sie also nicht, die Reise zu genießen. Erfolg ist schließlich ein Prozess und kein Ziel. Und Spaß macht es obendrein.

Warten Sie also nicht, bis Sie „am Ziel“ sind, um den Moment zu genießen. Lieben Sie die Zeit, in der Sie sich gerade befinden. Sie ist es wert.

weitere insights

Acumatica and Paretta Autosport: Championing INDYCAR’s Only Woman-owned, Woman-driven, and Woman-forward Team

  At the Big Machine Music City Grand Prix in Nashville, TN (August 5–7, 2022), Acumatica was honored to be the primary sponsor of Paretta Autosport—the first and only woman-owned, woman-driven, and woman-forward NTT INDYCAR team. This was our first foray into the sport of INDYCAR racing, and we are proud to have invested our time, money, and support in a team whose mission aligns so closely with ours. Paretta… …

weiterlesen >>

3 Gründe für eine integrierte Projektmanagementlösung

Komplexe Kundenaufträge, Produktentwicklungen oder die Optimierung der Geschäftsprozesse – laufend werden in Unternehmen neue Projekte angestoßen. Um diese erfolgreich durchzuführen, gilt es, über
Der Beitrag 3 Gründe für eine integrierte Projektmanagementlösung erschien zuerst auf ERP-News. …

weiterlesen >>