Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web419/b1/90/5986390/htdocs/mwbsc/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36 Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web419/b1/90/5986390/htdocs/mwbsc/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36 Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web419/b1/90/5986390/htdocs/mwbsc/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36 Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web419/b1/90/5986390/htdocs/mwbsc/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36 SAP im Mittelstand - mwbsc GmbH

SAP im Mittelstand

Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /mnt/web419/b1/90/5986390/htdocs/mwbsc/wp-content/plugins/elementor-pro/modules/dynamic-tags/tags/post-featured-image.php on line 36
Inhaltsverzeichnis

Der Business Software Markt ist nach wie vor ein hart umkämpfter Markt für Softwarehersteller. Auch SAP will da mitspielen. Das Kundenpotenzial segmentiert sich für SAP in 3 Gruppen:

  • kleine (10-100 User),
  • mittlere (50-500 User) und
  • große (100-2500 User) Unternehmen.

Für alle Segmente möchte SAP eine Lösung anbieten tut sich aber mit seinem eigenen Image schwer und versteht vermutlich bis heute das Geschäft mit der „Masse“ nicht. Schade eigentlich – das SAP-Know-How sollte doch eigentlich mehr drauf haben. Evtl. sollten sich die Softwarehersteller auf Ihre Kernkompetenz rückbesinnen und Software herstellen. Den Vertrieb und das Consulting sollten Sie einem Partnerkanal überlassen. Die Allmachtsfantasien der Hersteller könnten Ihren Erfolg schmälern, den gerade kleine Unternehmen wollen und brauchen den nahen Gedanken zu Ihrem #ERP-Consultant. Einen interessanten Artikel zum Kampf von SAP im Mittelstand findet sich von den Kollegen der COMPUTERWOCHE​: http://www.computerwoche.de/a/sap-und-der-mittelstand,3093180?tap=8c7f35f6687d0f0501fdeb32fb6ac5ba&r=263629489528323&lid=394953&pm_ln=52

weitere insights

Fünf schlagkräftige Argumente für Database as a Service

Database as a Service (DBaaS) gewinnt als Bereitstellungsmodell für Datenbank-Software immer mehr an Beliebtheit. Hier sind die Gründe dafür: Software as a Service (SaaS) ist eine Form der Bereitstellung von Anwendungen, die sich sowohl im Consumer-Bereich als auch in Unternehmen immer stärker durchsetzt. Die Vorteile von Database as a Service, als einer spezifischen professionellen SaaS-Anwendung, […] …

weiterlesen >>

Die Kombination von KI und physikalischen Modellen eröffnet neue Optimierungspotenziale

Die Kombination von physikalischen Modellen und Künstlicher Intelligenz vereinfacht und beschleunigt die Entwicklung komplexer Produkte und Prozesse. Die Kombination von KI und physikalischen Modellen eröffnet damit neue Optimierungspotenziale. LeanBI, Spezialist für Data-Science-Anwendungen zeigt fünf typische Anwendungsszenarien auf. Die Kombination von KI und physikalischen Modellen eröffnet neue Optimierungspotenziale Flugzeugflügel sind ein aerodynamisches Wunderwerk. Sie sollen den […] …

weiterlesen >>